Pro Natura – für mehr Natur, überall!

Wer wir sind

Pro Natura ist die führende Organisation für Naturschutz in der Schweiz. Als Anwältin und Meinungsmacherin für Naturschutz verteidigt sie engagiert und kompetent die Interessen der Natur und setzt sich für die Förderung und den Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt ein. Zu den Pioniertaten der 1909 gegründeten Organisation gehört die Schaffung des Schweizerischen Nationalparks. Heute betreut Pro Natura über 600 Naturschutzgebiete und ein Dutzend Naturschutzzentren in der ganzen Schweiz. Mit ihren Sektionen ist Pro Natura in allen Kantonen der Schweiz aktiv.

 

Als privater, gemeinnütziger Verein ist Pro Natura auf Mitgliederbeiträge und Spenden angewiesen. Pro Natura zählt über 100'000 Mitglieder sowie rund 30'000 treue Gönnerinnen und Gönner. Pro Natura ist ZEWO-zertifiziert.

Was wir wollen - unsere Ziele
  • Mehr naturnahe Lebensräume: Die Verarmung geschützter und schutzwürdiger Lebensräume muss gestoppt, ihre Erhaltung und Pflege verbessert werden. Wirkungsvoll geschützte Gebiete müssen an Fläche gewinnen.
  • Mehr natürliche Artenvielfalt: Keine Tier- und Pflanzenart, für welche die Schweiz eine hohe Verantwortung trägt, darf aussterben. Häufige, typische Arten müssen häufig bleiben, selten gewordene müssen wieder häufiger werden. Die Biodiversität muss wieder zunehmen.
  • Landschaftsschutz statt Zersiedelung: Der Landschaftsverbrauch durch Überbauung und Zersiedelung muss gebremst werden. Einzigartige Landschaften sollen besser geschützt und die Trennung zwischen Bauzonen und unbebauter Landschaft ungeschmälert erhalten bleiben.
  • Mehr Umweltkompetenz: Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur muss zunehmen. Das Wissen muss breiter vorhanden sein, dass Arten, Lebensräume und Landschaften für die Erhaltung von Mensch und Natur unerlässlich sind.
Wie wir unsere Ziele erreichen

Um ihre Ziele zu erreichen, setzt Pro Natura vier wirkungsvolle Instrumente ein:

  • Politischer Naturschutz
  • Praktischer Naturschutz
  • Umweltbildung
  • Kommunikation